Werkzeugpflege

01. Februar 2014

Eine gute Resonanz fand der zum erstenmal angebotene Workshop „Werkzeugpflege“. In einer kurzen Einführung stellte Theo Herrmann, Gartenbachberater und Vorsitzender des Obst- und Gartenbauvereins Otterstadt, verschiedene Schneidwerkzeuge mit ihren diversen Einsatzmöglichkeiten und den unterschiedlichen Wirkungsweisen vor. Der Referent wies darauf hin, dass für optimale Ergebnisse beim Schneiden nicht nur die richtige Schnitttechnik entscheidend ist, sondern dass auch die richtige Behandlung der Scheren und Messer von entscheidender Bedeutung ist. Danach bauten die Teilnehmer ihre mitgebrachten Gartenscheren komplett auseinander. Schritt für Schritt erklärte der Fachmann wie man die Werkzeuge mit welchen Hilfsmitteln zuerst vom groben, dann vom feinen Schmutz befreit, die unterschiedlichen Klingen mit dem richtigen Schliff versieht, desinfiziert und abschließend ölt. Nach dem erfolgreichen Zusammenbau waren die Scheren aller Teilnehmer bereit für den Einsatz in der neuen Gartensaison. Rosemarie See bedankte sich bei Theo Herrmann für sein Engagement und die vermittelten Kenntnisse. Beide sind gespannt auf den Zustand der Gartenscheren, die bei den kommenden Schneidekursen mitgebracht werden.

 

Copyright © 2018      Gartenbauverein Limburgerhof e.V.    Alle Rechte vorbehalten.        kontakt(at)gartenbauverein-limburgerhof.de       Joomla! 3.9.1